PHOENIX - Revolution am Riff (1/2) - Korallen-Blog

Tolle Sendung:

> Die Korallenriffe vor der Küste Australiens gehören zu den artenreichsten Ökosystemen der Erde. Aber sie sind durch das Klimaphänomen El Niño und in erheblichem Maß durch menschliche Eingriffe gefährdet. Die australische Regierung versucht nun, mit der Einrichtung eines Nationalparks der Zerstörung Einhalt zu gebieten. Im Mittelpunkt der 2teiligen Dokumentation steht die Juristin und Biologin Kathleen Swalling, die Fischer, Landwirte und Freizeitsportler für den Erhalt der Riffe gewinnen will. Der erste Teil erklärt den komplizierten Lebenszyklus der Korallen.
> Quelle: http://www.phoenix.de/sixcms/detail.php?id=168592&template=phx_mobil

1 Kommentar:

Martin hat gesagt…

Hi.

Ich würde gerne Brachiopoden im Aquarium halten.

Kann mir da jemand von euch weiterhelfen?

gruß
martin